Sprung zur Navigation · Sprung zum Inhalt

Schrift größer: Tasten STRG+[+]
Schrift kleiner: Tasten STRG+[-]
oder Taste STRG+Mausrad

Mensch zuerst - Netzwerk People First Deutschland e.V.

Unser Vorstand
 

Das sind die Mitglieder im Vorstand des Vereins.

 


August Buskies

August BuskiesIch wohne in Lemgo.

Von 1970 bis 1979 bin ich
in eine Schule für Lern-Behinderte in Lemgo gegangen.

Seit dem 3. April 1989 arbeite ich bei der Lebenshilfe Lemgo.

 

Von 2014 bis 2015 habe ich an einer Empowerment Schulung
der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) teilgenommen.

Ich habe die Mensch zuerst Gruppe Lippe mit-gegründet.

Seit April 2017 bin ich Vorstands-Mitglied
im Verein Mensch zuerst – Netzwerk People First Deutschland e. V.

 

Ich möchte, dass auch andere behinderte Menschen stärker werden
und ihre Interessen besser vertreten können.

Dafür braucht es auch Leichte Sprache, mit der ich mich viel befasse.

 


Yvonne Hasse

Mein Name ist Yvonne Hasse.

Ich wohne in Baunatal.

Ich arbeite beim Weibernetz.

Wir machen gerade das Projekt Frauen-Beauftragte in Einrichtungen.

Seit April 2015 bin ich im Vorstand von Mensch zuerst.

Ich schreibe die Sitzungs-Protokolle.

Die Arbeit von Mensch zuerst finde ich sehr wichtig.

Ich mache auch beim Botschafter-Kurs mit.

Mir ist wichtig:

Alle Menschen sollen dort leben und arbeiten können wo sie wollen.

 


Elke Heinzelbecker

Mein Name ist Elke Heinzelbecker.

Ich wohne in Mannheim.

Im April 2015 bin ich in den Vorstand

von Mensch zuerst gewählt worden.

Ich möchte mich besonders für Frauen stark machen.

Zum Beispiel:

Für Frauen die nicht so gut reden können.

Mein Wunsch ist:

Auch behinderte Frauen sollen Kinder bekommen dürfen.

 


Josef Ströbl

Mein Name ist Josef Ströbl.

Ich mache mich für Selbst-Vertretung

und Selbst-Bestimmung stark.

Mir ist es wichtig, Menschen mit Lernschwierigkeiten

Mut zu machen überall mit zu machen.

Ich bin bei Mensch zuerst schon sehr lange dabei.

Ich war im Betroffenen-Beirat

bei dem Projekt Wir vertreten uns selbst.

Das war das erste Projekt von Mensch zuerst.

Leichte Sprache ist mir sehr wichtig.

Ich bin als Botschafter für die Leichte Sprache unterwegs.

 


Rainer Werner

Ich heiße Rainer Werner.

Ich wohne in Kaufungen.

Seit langer Zeit arbeite ich

in den Baunataler Werkstätten.

In 2006 habe ich bei Mensch zuerst angefangen.

Ich bin seit Juli 2013 im Vorstand.

Ich mache auch beim Botschafter-Kurs mit.

Bei dem Botschafter-Kurs geht es um Inklusion.

Ich will anderen Menschen davon berichten und ihnen Mut machen.

Das finde ich sehr wichtig:

Dass Menschen mit Lernschwierigkeiten

überall dazu gehören.

Jeder Mensch soll überall mitmachen können.


Link zum Anfang der Seite Drucken